Fontana [Prunn]

Prunner s'Zènzn Haus

Weiler Fontana - historischer Dorfkern (Hausnr. 34, 35)

Bauartkategorie A.2-El(W)

Datierung: um 1725/1750

Katalog 9.04

Haus mit klassischem Grundriss und durchgehendem Flur (vier Räume), kleiner Erweiterung an derWestseite. Der kleine, gestaltete Glockenturm, ein Anbau aus jüngster Zeit (70er Jahre), wurde nach tirolerischem Vorbild des Glockenturms errichtet und ist damit eine Besonderheit inmitten der traditionellen Pladner Bauweise.