Cima Sappada [Zepódn]

Vràithof [Friedhof]

Weiler Cima Sappada - historischer Dorfkern

Datierung: 19. Jh.

Katalog 15.02

Die beiden Friedhöfe von Sappada befinden sich in unmittelbarer Nähe der beiden historischen Kirchen der Weiler Granvilla und Cima Sappada. Bei letzterer umschließt der Friedhof den östlichen Teil der Kirche, der von einer Mauer eingefaßt wird. Dasselbe musste ursprünglich auch auf den Friedhof der Pfarrkirche St. Margherita zutreffen, der im 20 Jh. nachträglich, ein wenig talwärts in eine eigens dazu bestimmte viereckige Einfassungsmauer verlegt wurde.