Cima Sappada [Zepódn]

Sìndarmaindl

Weiler Cima Sappada - Wiesen der Terrassierungen von Cima Sappada, im Westen des historischen Dorfkerns

Bauartkategorie C.3

Datierung: um 1880

Katalog 15.05

Kleine Kapelle der Madonna des Ewigen Beistands, Ende 19. Jh. von der Familie Benedetti Sindar gebaut.